Aktuelles | Autohaus Richard Stein - VW, Audi & Skoda

Audi g-tron - für mehr Nachhaltigkeit.



Audi g-tron – Ihre Vorteile

80% weniger CO2-Emissionen mit der Audi e-gas Technologie*

Im reinen Gasbetrieb (CNG) in einer Well-to-Wheel-Betrachtung (Umweltbilanz, die die Kraftstoffproduktion und den Fahrbetrieb des Fahrzeugs miteinschließt) im Vergleich zum Audi A5 Sportback 2.0 TFSI mit 140 kW: Als g-tron Kunde tanken Sie wie gewohnt an einer beliebigen CNG-Tankstelle. Die AUDI AG stellt sicher, dass die auf Basis der gesetzlichen Normen zur Verbrauchs- und Emissionsmessung nach NEFZ/WLTP sowie regelmäßig von Audi erhobener statistischer Daten zur jährlichen Fahrleistung der im Zeitraum 7. März 2017–31. Mai 2018 bestellten Audi g-tron Fahrzeuge errechneten Gasmengen durch Audi e-gas ersetzt werden – für 3 Jahre ab der Erstzulassung als Neufahrzeug. Das Audi e-gas wird in das europäische Erdgasnetz eingespeist und verdrängt somit fossiles Erdgas. Der ebenfalls auf dieser Grundlage ermittelte Umfang der CO2-Einsparung kann im tatsächlichen Fahrbetrieb geringer ausfallen.




Wie funktioniert der e-gas-Kreislauf?

CO₂ wird der Atmosphäre entnommen und mit Hilfe von Power-to-Gas- und Biogasanlagen in Treibstoff umgewandelt. Dazu nutzt die Power-to-Gas-Anlage Energie aus Wind- und Solarstrom, um damit Wasser in Wasserstoff und Sauerstoff zu teilen. Der Sauerstoff wird an die Luft abgegeben und der Wasserstoff zu Audi e-gas weiterverarbeitet. Dazu wird der Wasserstoff mit CO₂ aus der Biosgasanlage methanisiert.

Es entsteht ein brennbares Gas, das genauso wie Erdgas gespeichert, getankt und in einem speziellen Verbrennungsmotor eingesetzt werden kann. Das dabei freiwerdende CO₂ entspricht der gleichen Menge CO₂, die zuvor durch die Biogasanlage der Atmosphäre entnommen wurde. Insoweit ist die Verwendung von Audi e-gas klimaneutral. Hinzu kommen aber die CO₂-Emissionen für den Bau der Kraftstoffproduktionsanlagen und den Transport des Kraftstoffes. In Summe macht das Audi e-gas zu einem Kraftstoff mit einer CO₂-Reduktion von über 80% (well-to-wheel) im Vergleich zum Benzinantrieb.


Geringere Kosten und weniger Feinstaub

Im Gasbetrieb entstehen ca. 40 % weniger Kraftstoffkosten als bei einem vergleichbaren Benziner*. Darüber hinaus ermöglicht die Audi g-tron Technologie eine nahezu feinstaubfreie Verbrennung im CNG-Betrieb.

 

Hohe Reichweite und flächendeckendes Tankstellennetz

Die Gesamtreichweite von A4 Avant g-tron und A5 Sportback g-tron liegt bei bis zu 950 Kilometern – bis zu 500 davon allein mit CNG. Erdgas tanken Sie an 3.500 Erdgastankstellen europaweit, davon ca. 900 in Deutschland. Durch die zusätzliche Möglichkeit des Benzinbetriebs können Sie an jeder beliebigen Tankstelle tanken – ohne jede Einschränkung. Hier finden Sie die nächste CNG-Tankstelle.

_______________________________________________

* Die Berechnung erfolgte auf Grundlage der im Bundesanzeiger vom 30. Juni 2016 (BAnz AT 30.06.2016 B1) veröffentlichten Kraftstoffpreise; Vergleich Super E10 mit Erdgas/CNG, Gruppe H im Vergleich zum A5 Sportback 2.0 TFSI mit 140 kW.


Audi g-tron – Die Modelle


Der A3 Sportback g-tron


Vorsprung kann man in vielen Facetten entdecken. Vor allem im Audi A3 Sportback g-tron. Neben seinem hochentwickelten CNG-Antrieb kann er mit kompaktem, selbstbewusstem Design und umfangreicher Funktionalität überzeugen. Egal, ob in der Stadt oder auf langen Reisen – mit dem Audi A3 Sportback g-tron ist man immer eine Idee weiter.

Kraftstoffverbrauch (l/100 km): Benzin innerorts: 7,1-6,3; außerorts 4,6-4,3; kombiniert 5,5–5,1 | CNG innerorts 4,6-4,2; außerorts 2,9-2,7; kombiniert 3,6–3,3; CO2-Emissionen (g/km): Benzin 128–117 | CNG 98–89; Effizienzklasse A+.

 

Der A4 Avant g-tron


Mehr Platz, mehr Eleganz, mehr Sportlichkeit: Der Audi A4 Avant g-tron vereint ästhetisches Design mit funktionellem Nutzwert. Passend dazu: eine intelligente Kombination neu entwickelter Assistenzsysteme, die aus dem Audi A4 Avant g-tron ein innovatives Fahrzeug für einen vielfältigen Alltag macht.

Kraftstoffverbrauch (l/100 km): Benzin innerorts: 8,3-7,1; außerorts 5,4-4,6; kombiniert 6,5-5,5 | CNG innerorts 5,6-5,0; außerorts 3,5-3,1; kombiniert 4,3-3,8; CO2-Emissionen (g/km): Benzin 147-126 | CNG 117-102; Effizienzklasse A+.



Der A5 Sportback g-tron


Der Audi A5 Sportback g-tron vereint nahezu klimaneutrale Mobilität mit spürbar kraftvoller Performance und sportlicher Ästhetik. Von der Front mit der geschärften Schulterlinie bis hin zur filigranen dritten Bremsleuchte. Rundum ein idealer Begleiter für einen nachhaltigen Eindruck im Alltag, bei Urlaubsreisen oder bei Geschäftsterminen.

Kraftstoffverbrauch (l/100 km): Benzin innerorts: 8,1-7,4; außerorts 5,2-4,8; kombiniert 6,3-5,9 | CNG innerorts 5,5-5,2; außerorts 3,4-3,1; kombiniert 4,2-4,0; CO2-Emissionen (g/km): Benzin 143-133 | CNG 114-108; Effizienzklasse A+.

Zurück zur Übersicht